Typo 2016 in Berlin

Ich war in Berlin auf der »TYPO«, das ist ein dreitägiger Designkongress, auf dem sich Gestalter austauschen und Ihre Expertise auffrischen und auf den neuesten Stand bringen.  Hier wird über  Themen wie Typographie, Mikrotypographie, Bildcomposings, evidenzbasierte Gestaltung, Editorialdesign und Illustration gefachsimpelt. Es geht um nichts Weniger als über die Zukunft von Design, den Designeralltag, Sketchnotes, Zeitschriften im digitalen Zeitalter, den Cardesigning process, audiovisuelle Welten, Lettering, experimentelle Gestaltungsmethoden und vieles mehr … Ein Traum für mein Gestalterherz!

Besonders bemerkenswert und unterhaltsam fand ich: »Brosmind«, ein Illustrationsstudio aus Barcelona, die machen, was sie wollen; Matteo Bologna, Gestalter aus New York; »Field«, ein Designbüro aus London, die audiovisuelle Welten erschaffen, die es in sich haben.

 

Foyervonoben

#Typo2016

#Typo2016

#Typo2016

#Typo2016